Bronkhorst

Kleinere Durchflusslösungen liegen im Trend

16. August 2022 Dion Oudejans

Auf vielen Märkten ist ein Trend hin zur Miniaturisierung zu erkennen, zum Beispiel bei Laboren, wo Arbeitsflächen immer kostspieliger werden. Aber dieser Trend setzt sich auch auf dem Wohnungsmarkt fort, wo sich „Tiny Houses“ zunehmender Beliebtheit erfreuen. Downsizing und Reduzierung des eigenen Fußabdrucks (Platzbedarfes) sind der neue Trend. Das gemeinsame Ziel ist Kosteneinsparung. 

Wie wirkt sich das auf unsere Durchflusslösungen aus? Kleine Durchflussmesser und kompakte Druckregler mit geringen Abmessungen passen zum Trend der Reduzierung der Stellfläche.  

kleiner und kompakter Gasdurchflussmesser
Gasdurchflussregler für Analysegeräte

Warum ist die Reduzierung der Stellfläche bei Durchflusslösungen so wichtig?

Da ich in den Biowissenschaften und in der Analysebranche tätig war, kann ich die zunehmenden Rufe nach einer möglichst geringen Stellfläche sehr gut verstehen. In den vergangenen Jahren sind die Preise für Laborimmobilien kontinuierlich gestiegen, was dazu geführt hat, dass der Platzbedarf von Durchflussgeräten reduziert wurde.

Ein wesentlicher Faktor für diese Reduzierung war die NeSSI-Systeminitiative, die im Handel unter den Namen Parker IntraFlow und Swagelok MPC vertreten ist. Die kompaktesten Geräte von Bronkhorst, die Instrumente der IQ+FLOW series, basieren auf dieser Initiative. Mit einem extrem kleinen Grundfläche für die internen Bauteile – wie Sensoren und Ventile – ist es uns gelungen, sogar noch unter dem allgemeinen NeSSI-Layout von 1,5 inch x 1,5 inch (1 Inch = 25,4 mm) zu bleiben.

Kleiner Durchflussmesser mit der gleicher Funktionalität und Leistung

Ein kompaktes Ausmaß eignet sich bestens, um die Arbeitsfläche und damit die Kosten mehrerer Anwendungen zu senken. Kompakte Desktop-Geräte für Biowissenschaften, Biotechnologie sowie analytische und medizinische Prozesse profitieren erheblich von einem kleinen Durchflussmesser oder einem kompakten Druckregler und bieten trotzdem die gleichen Funktionen für Gasdurchfluss- und Druckregelung: Gleiche Funktionalität – gleiche Leistung – geringere Größe.

IQ+FLOW, kleine Durchflussmesser
Der IQ+FLOW, unser kleinster Durchflussmesser

Manifold-Durchflusslösungen mit erweiterten Funktionen

Wenn Sie Ihr System neu designen und die Chance haben, neue Technologien zu verwenden, können Sie sich auch für Manifold-Durchflusslösungen entscheiden und Ihr System um neue Funktionen erweitern.

Analysegeräte sind ein gutes Beispiel für ein komplexes Durchflusssystem, das von Manifold-Durchflusslösungen mit erweiterten Funktionen profitieren kann, indem Drucksensoren, Durchflusssensoren, Ventile und komplexere Durchflusswege hinzugefügt werden. Gleiche Größe – gleiche Leistung – erweiterte Funktionalität.
 

Manifold-Durchflusslösungen
Manifold-Durchflusslösung

Innovation durch MEMS-Chiptechnologie

Entscheidend für die Größe und Funktion der Sensortechnologie sind die physischen Aspekte des Messprinzips. Um den Fußabdruck zu ändern, mussten wir uns also nach alternativen Messtechnologien umsehen.

In Kooperation mit der TNO, der niederländischen Organisation für angewandte wissenschaftliche Forschung, haben wir eine Reihe ultrakompakter Durchflussmesser und Druckregler entwickelt, die auf der MEMS-Chiptechnologie (Micro-Electro-Mechanical Systems) basieren. So können wir voll funktionsfähige Instrumente mit einer Grundfläche von lediglich 20 x 40 mm anbieten, was weit unter der Maßen herkömmlicher Durchflussmesser und Druckregler liegt.

Kundenspezifische Durchflusslösungen

Durchfluss- und Drucksensoren, einschließlich Proportionalventile, Absperrventile und Filter, sind wie Lego als kompakte Bausteine erhältlich. Das gibt uns die Gelegenheit, Ihre kompakten Mehrkanal-Durchflusssysteme an Ihre spezifischen Wünsche anzupassen.

Welche Vorteile entstehen Ihnen dadurch?

  • Platzersparnis dank kompaktem Aufbau
  • Auf einem Grundkörper zu montierende Module und Module mit seitlichem Anschluss, die einfacher zugänglich sind
  • Keine Kompromisse bei der Steuerungsfunktion
  • Vorab getestete „Plug and play“-Manifold-Baugruppen, die weniger kundenspezifische Tests erfordern
  • Analoge oder digitale Kommunikation

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen bei Ihrem nächsten Durchfluss-Projekt. Wir haben das passende Angebot und bieten für jeden eine kundenspezifische Durchflusslösung. 

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie weitere Informationen über unseren kleinsten Gas-Durchflussmesser?

Kontaktieren Sie uns IQ-FLOW Durchflussmesser

BRONKHORST (SCHWEIZ) AG

Gewerbestrasse 7
4147 Aesch BL (CH)
Tel. +41 61 715 90 70
info@bronkhorst.ch

        Verantwortung und Nachhaltigkeit
Copyright © 2022 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum