Bronkhorst

Was bedeutet eine Anpassung des Messsignals?

Die Anpassung des Messsignals bedeutet, dass wir Einstellungen des Messgeräts an die Werte des benutzten Referenzgeräts angleichen können. So sollen systematische Messabweichungen ausgeschlossen werden.

Eine Anpassung ist wichtig, wenn nicht nur erwartet wird, dass sich das Ausgangssignal des Messgeräts wiederholen lässt, sondern dass es auch den wahren Wert misst. Anstatt das Messgerät anzupassen, kann der Endbenutzer auch die auf dem Kalibrierzertifikat aufgeführte Abweichung benutzen, um eine Anpassung im Computer vorzunehmen.
 

Verwandte Themen

   Kalibrierungsanfrage

BRONKHORST (SCHWEIZ) AG

Gewerbestrasse 7
4147 Aesch BL (CH)
Tel. +41 61 715 90 70
[email protected]

     
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum