Bronkhorst

POWERLINK

Die Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler von Bronkhorst® entsprechen den POWERLINK-Spezifikationen und -Vorschriften, die von der Ethernet POWERLINK Standardization Group (EPSG) festgelegt wurden.

POWERLINK ist ein patentfreies, herstellerunabhängiges und vollständig softwarebasiertes Echtzeitkommunikationssystem. Es wurde 2001 von der EPSG erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und ist seit 2008 als freie Open-Source-Lösung verfügbar. POWERLINK verwendet Standard-Ethernet-Komponenten, so dass die Anwender von den Vorteilen und der Flexibilität der Standard-Ethernet-Technologie profitieren. Dadurch können die Anwender weiterhin mit den gleichen standardisierten Hardware-Komponenten und Diagnose-Tools arbeiten wie bei der Standard-Ethernet-Kommunikation.

Bitte besuchen Sie www.ethernet-powerlink.org für mehr Informationen.

afbeelding
EL-FLOW® Prestige MFM with POWERLINK interface
EL-FLOW® Prestige MFM with POWERLINK interface

Charakteristik

  • +15 Vdc oder +24 Vdc Speisung
  • Physikalische Medien: Standard-Ethernet-Verkabelung
  • Netzwerktopologie: Baum, Stern, Ring und Daisy-Chain
  • IEEE 802.3u Fast Ethernet (100 Mbit/s)
  • Kommunikationsverfahren: Managing Node (MN)/Controlled Nodes (CN)
  • Bis zu 240 vernetzte Echtzeitgeräte in einem Netzwerksegment

POWERLINK Systembeispiel
afbeelding

POWERLINK downloads


BRONKHORST (SCHWEIZ) AG

Gewerbestrasse 7
4147 Aesch BL (CH)
Tel. +41 61 715 90 70
[email protected]

     
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum