Bronkhorst
Analytical

Analytik und Umwelttechnologie

Wir liefern genaue und schnell ansprechende Durchflussmesser für Ihre Gas- und Flüssigkeitschromatographiesysteme (GC, HPLC, UHPLC), induktiv gekoppelte Plasmasysteme (ICP-AES) und wir können Ihnen helfen, Gase oder Dämpfe zu mischen oder zu verdünnen.

Analytischer Markt Broschüre

Beispiele für Anwendungen

  • Gasprobenahme
  • Prüfung von Filtern
  • Automatisierte Titration
  • Fluss-/Druckregelung in Gaschromatographie-Systemen (GC / FID)
  • Flüssigkeitschromatographie (z.B. Pumpensteuerung für NanoLC, UHPLC, HPLC)
  • Induktiv gekoppeltes Plasma (ICP)
  • Massenspektrometrie (z.B. Kollisions-/Reaktionszelle Gaskontrolle)
  • Mischen und Verdünnen von Gasen und Dämpfen, zur Probenvorbereitung und/oder Kalibrierung von Analysegeräten, z.B. Massenspektrometer (MS)-Kalibrierung.


Anwendungsberichte

Gaszufuhr für induktiv gekoppeltes Plasma (ICP-AES)

Induktiv gekoppelte Plasmaverfahren (ICP-AES) werden verwendet, um Metalle und andere Elemente im Wasser zu analysieren.  Durchflussmesser spielen eine wichtige Rolle bei diesen Geräten.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
Entnahme von Wasserproben
afbeelding

Überwachung der Raumluftqualität

Eine gute Raumluftqualität ist wichtig für Ihre Gesundheit. Um eine saubere Raumluft zu gewährleisten, ist eine adäquate Lüftung ohne belastende Schadstoffe erforderlich. Analysatoren überprüfen die Qualität der Raumluft.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Gaschromatographie

Empfindlichkeit, Zuverlässigkeit, Selektivität sowie die genaue Quantifizierung in einem vernünftigen Zeitrahmen gehören zu den Erwartungen, die ein Benutzer an die Gaschromatographie stellt. Bronkhorst versteht diese Anforderungen sowohl aus Sicht des Benutzers als auch des Herstellers von Gaschromatographiegeräten.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding

Andere Märkte

Instrumente von Bronkhorst werden für zahlreiche Anwendungen in einer Vielzahl von Märkten benutzt. Sie finden Einsatz in Labors, Universitäten, der Industrie, Produktions- und Pilotanlagen und sogar in Bereichen oder Anlagen, in denen Explosionsgefahr herrscht. Ein großer Teil der gefertigten Instrumente ist in Fertigungsmaschinen oder -anlagen sogenannter OEM-Kunden („Original Equipment Manufacturers“ oder Erstausrüstern) integriert.


Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum