Bronkhorst
Chemical

(Petro) Chemie, Kunststoff-, Metall- und Glasindustrie

Arbeiten Sie an Flüssiggasdosierung, Extrusions- oder Formverfahren, Dosierung von Katalysatoren und Additiven (z.B. Farbstoff und Weichmacher) oder Mikroreaktoren? Wir können genaue und maßgeschneiderte Durchflusslösungen für die Prozessindustrie anbieten, insbesondere für die (Petro-) Chemie, die Kunststoff-, Metall- und Glasindustrie.

Kunststoff & Kautschuk Broschüre

Beispiele für Anwendungen

  • Genaue Dosierung von chemischen Katalysatoren und Additiven, z.B. Farbstoffen, Weichmachern, Stabilisatoren und Verarbeitungshilfen.
  • Lecksuche
  • Regelung von Brennergasen
  • Druckregelung bei Kunststoffextrusions- und/oder Formverfahren
  • Gasflussregelung für polymere Schaumstoffprodukte wie Matratzen, Teppiche, Schwämme oder Autositze
  • Sauerstoffkontrolle in Entkarbonisierungsprozessen
  • (Laser- oder Plasma-) Schneid-, Schweiß- und Lötanwendungen 


Anwendungsberichte

afbeelding

Dosierung von Flüssiggas

Im Rahmen dieser Anwendung wurde eine WADose Hochdruckpumpe, eine einfache aber komplette Lösung, für die Dosierung von Flüssiggasen mit niedrigem Durchfluss verwendet.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Untersuchung zur Graphenherstellung

Die Universität von Cordoba (Spanien) untersucht die Möglichkeiten der hochwertigen Graphenproduktion im großen Stil unter Verwendung einer plasmagestützten Technik bei Atmosphärendruck.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding
afbeelding

Dosierung niedriger Lösungsmitteldurchflüsse

In der Chemieindustrie ist die Verwendung organischer Lösemittel im Prozess gang und gäbe. In diesem Rahmen liefert Bronkhorst Instrumente zur genauen Dosierung kleiner Mengen von Lösemitteln.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Druckregelung für die Katalysatorforschung

Katalysatoren sind Stoffe, die chemische Reaktionen bei niedrigeren Temperaturen ermöglichen. Viele chemische Reaktionen, bei denen Katalysatoren verwendet werden, finden immer noch unter Extrembedingungen statt, wie z. B. die Fischer-Tropsch-Reaktionen.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
Gegendruckregulierung für die Katalysatorforschung
afbeelding

3D-Druck von Metallteilen

Bronkhorst hat einem Maschinenbauer Durchflussmesser geliefert, der 3D-Druckmaschinen fertigt, die mithilfe von „Selective Laser Melting“ (SLM) Metallteile aus Stahl, Aluminium oder Titanpulver drucken.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Dosierung von flüssigem CO2 für Polystyrol-Hartschaum

Die Extrusion ist ein wirksames Verfahren zur Fertigung von Produkten mit einem einheitlichen und sogar komplexen Querprofil.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding
afbeelding

Katalyse bei hohem Druck

Katalysatoren werden verwendet, um die Reaktionsgeschwindigkeit einer chemischen Reaktion zu erhöhen, ohne dabei selbst verbraucht zu werden. Eine geringe Menge eines Katalysators reicht aus, um eine große Menge Reaktionsprodukte zu erhalten.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Reaktorsysteme

In Forschungs- und Entwicklungslabors von (petro-)chemischen, pharmazeutischen- oder Life-Science-Unternehmen werden chemische Reaktoren für eine große Vielfalt von Prozessen benutzt.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding
afbeelding

Brennersteuerung

Bronkhorst bietet Massendurchflussmesser, die in Verbindung mit einem motorgesteuertem Ventil verwendet werden, für die integrierte Regelung von Durchflüssen von bis zu 10000 ln/min. Unsere digitale D-6300 MASS-STREAM Serie ist mit verschiedenen Optionen wie einer multifunktionalen Anzeige oder zusätzlichen Schnittstellen verfügbar.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Verhältnisregelung von Brennergasen

Brenner werden meistens in Schweiß-, Schneide- oder Ofenanwendungen eingesetzt. Alle diese Anwendungen erfordern eine sehr effiziente Flammenüberwachung. Der Gasdurchfluss spielt eine entscheidende Rolle bei der Erzielung guter Eigenschaften von Verbrennungsflammen.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding
afbeelding

Mikroreaktortechnologie

Wegen des Bedarfs an höheren Erträgen, verbesserter Effizienz, höherer Sicherheit und minimierten Umweltrisiken, sucht die pharmazeutische Industrie heutzutage nach Alternativen zu herkömmlichen Batch-Reaktoren; der Trend in der Industrie geht daher in Richtung der Verwendung von Mikroreaktoren als alternatives Verfahren, insbesondere für die organische Synthese stark exothermer (nicht) mischbarer Flüssigkeiten.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Gasversorgung im Stahlherstellungsprozess

Bei der Stahlproduktion verwandeln Hochöfen Eisenerz durch die reduzierende Wirkung von Kohlenstoff bei hohen Temperaturen in Roheisen. Das Roheisen enthält noch immer viel Kohlenstoff und andere Unreinheiten, die durch die Reaktion mit Sauerstoff ganz oder teilweise entfernt werden müssen.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht
afbeelding
afbeelding

Hochgenaue Dosierung von Nitrobenzol

Nitrobenzol ist eine hellgelbe organische Verbindung mit der Summenformel C6H5NO2. Diese flüssige chemische Verbindung wird hauptsächlich als Vorstufe für die Synthese der organischen Verbindung Anilin verwendet, die wiederum eine Vorstufe für viele industrielle Verbindungen ist.

Lesen Sie unseren Anwendungsbericht

Andere Märkte

Instrumente von Bronkhorst werden für zahlreiche Anwendungen in einer Vielzahl von Märkten benutzt. Sie finden Einsatz in Laboren, Universitäten, der Industrie, Produktions- und Pilotanlagen und sogar in Bereichen oder Anlagen, in denen Explosionsgefahr herrscht. Ein großer Teil der gefertigten Instrumente ist in Fertigungsmaschinen oder -anlagen sogenannter OEM-Kunden („Original Equipment Manufacturers“ oder Erstausrüstern) integriert.


Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum