Bronkhorst

EX-FLOW F-133MX

Hochdruck-Massendurchflussmesser für Gase, Ex-geschützte Ausführung

  • ATEX-Zulassung Kat. 2, Zone 1
  • Auch IECEx-, TIIS- und KCs-zertifiziert
  • Hohe Genauigkeit und hervorragende Wiederholbarkeit
  • Druckstufe 400 bar
Angebot anfragen Downloads Support
EX-FLOWF-133MX

Explosionsgeschützte Massendurchflussmesser für hohe Gasdurchflüsse

Bronkhorst® EX-FLOW Massendurchflussmesser sind für die genaue Messung des Gasdurchflusses in Gefahrenbereichen der ATEX-Zone 1 geeignet. Der Massendurchflussmesser sollte an die Stromversorgung mit galvanischer Trennung, einen Vorverstärker oder ein Auswertesystem (außerhalb der EX-Zone) angeschlossen werden. Siehe Bronkhorst® E-8000 Serie.

Das EX-FLOW Modell F-133MX deckt Durchflussbereiche zwischen 4...200 mln/min und 25...1250 ln/min (N2-Äquivalent) bei Betriebsdrücken von bis zu 400 bar ab.

Der eigensichere Messkopf des Durchflussmessers wurde gemäß ATEX 114 Richtlinie 2014/34/EU geprüft und unter der EG-Prüfungsnummer KEMA 01ATEX1172, Klassifikation II 2 G Ex ib IIC T4 Gb, zugelassen.
Weitere Zertifizierungen: IECEx (IECEx DEK14.0060) and TIIS (検・第TC21584号).


Technische Spezifikationen

Mess- / Regelsystem
Durchflussbereich (Zwischenbereiche verfügbar)min. 4…200 ln/min
max. 25…1250 ln/min
(based on N2)
Genauigkeit (inkl. Linearität) (basierend auf der aktuellen Kalibrierung)± 1 % FS
Wiederholgenauigkeit< 0,2 % RD
Turndown-Bereich1:50 (2…100%)
Zeitkonstante5 sec.
Betriebstemperatur-10 … +70 °C
Temperatursensibilitätzero: < 0,05% FS/°C; span: < 0,05% Rd/°C
Leckdichtigkeit, nach außentested < 2 x 10-9  mbar l/s He
Lageempfindlichkeitmax. error at 90° off horizontal 0,2% FS at 1 bar, typical N2
Aufwärmzeit30 min. for optimum accuracy
2 min. for accuracy ± 2% FS
Mechanische Teile
Werkstoff (medienberührte Teile)Edelstahl 316L oder ähnlich
Druckstufe (PN)400 bar abs
ProzessanschlüsseKlemmringverschraubungen oder Rohrverschraubungen mit stirnseitiger Abdichtung (VCR/VCO)
Dichtungenstandard: Viton®;
optionell: EPDM, Kalrez® (FFKM)
Schutzart (Gehäuse)IP65
Elektrische Eigenschaften
Signalkreistype of explosion protection: intrinsic safety Ex ib IIC, only for connection to a certified intrinsically safe circuit with the following maximum values:
Ui = 28 V, Ii = 98 mA, Pi = 686 mW
The effective internal capacitance between:
Terminals 1 and 3: Ci = 1 nF;
Effective internal inductance: Li = 0,3 mH
Ausgangssignal15 … 20 mA (linear)
I/O-Signale über PS/Readout (befindet sich im sicheren Bereich)analog: 0…5 Vdc, 0…10 Vdc, 0…20 mA, 4…20 mA;
digital: RS232, PROFIBUS DP, DeviceNet™, Modbus RTU or ASCII, PROFINET, EtherCAT®, FLOW-BUS
Elektrische Anschlüsse
Ex-geschützter MesskopfTerminal connection, cable gland M16x1,5
Optionen Regelventil
Externe Antriebsmöglichkeiten zum Anschluss an das Instrument
Spezifikationen EX-Schutz
Zulassungen / Zertifikate

Technische Daten können ohne Vorankündigung geändert werden.

Für Maßzeichnungen und Anschlusspläne besuchen Sie die Produktseite auf unserer webseite

Downloads

Prospekte
EX-FLOW Prospekt

Bedienungsanleitungen
Bedienungsanleitung EX-FLOW Messer und Regler - ATEX
Bedienungsanleitung EX-FLOW Messer und Regler - IECEx
Bedienungsanleitung EX-FLOW Messer und Regler - TIIS
Bedienungsanleitung EX-FLOW Messer und Regler - KCs

Anschlusspläne
MFM Messkopf
XB-Spule
XC-Spule

Dimensionszeichnungen
F-133MX

Zertifikate
IECEx: IECEx DEK14.0060
TIIS: 検・第TC21584号 (Japanese certification)
KCs: Ex ib IIC T4 (Korean certification)
ATEX: KEMA 01ATEX1172


Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum