Bronkhorst

Wie erfolgt die FLOW-BUS Feldbuskommunikation mit der FlowSuite Software?

Was ist FLOW-BUS?

FLOW-BUS ist ein von Bronkhorst entwickelter Feldbus, der auf RS485-Technologie zur digitalen Kommunikation zwischen mehreren digitalen Geräten basiert. Dieses Kommunikationsprotokoll bietet die Möglichkeit der Host-Steuerung durch einen PC.
 

Mehr über FLOW-BUS

Was ist FlowSuite?

FlowSuite™ ist eine Windows-PC-Anwendung für Überwachungs- und Servicezwecke an digitalen Instrumenten von Bronkhorst über eine einzige Schnittstelle in einem Fenster für mehrere Geräte. Sie bietet einen guten Einblick in das dynamische Verhalten unserer Durchflussmesser und Durchflussregler.
 

Mehr über FlowSuite

Wie verbindet man FLOW-BUS und FlowSuite in der Praxis?

Bronkhorst-Instrumente sind mit einem Mikro-Controller ausgestattet, um Parameterwert-Informationen mit anderen Instrumenten/Geräten auszutauschen, die an das selbe FLOW-BUS-System und/oder über RS232 an einen PC angeschlossen sind.

Hier sind einige Beispiele, wie Sie Bronkhorst-Instrumente unter Verwendung von FLOW-BUS mit FlowSuite korrekt installieren können:

  • Bronkhorst-Instrumente werden über FLOW-BUS, RS485 (rotes Kabel) angeschlossen.
  • Der USB-Anschluss des PCs wird über RS232 mit dem ersten Gerät verbunden (grünes Kabel).
  • FlowSuite™ zeigt die PV (Prozessvariablen) an, steuert den SP (Sollwert), zusammen mit der grafischen Darstellung und Datenprotokollierung für bis zu 4 Graphen. Die Anzahl der anzuschließenden Instrumente hängt von der Leistung Ihrer Hardware ab.
  • Ein standardmäßiges RJ45-geschirmtes (F)TP-Patchkabel oder ein M12-Kabel liefert das FLOW-BUS-Signal und die 24 Vdc-Spannung.
  • 1A @ 24Vdc oder 24 Watt ist die maximale Leistung für RJ45 Shielded (F)TP Patchkabel, 4A für die M12-Kabel.

 

Kontaktieren Sie uns

Beispiel: Verdampfersystem (CEM)

Verdampfersystem mit E-8000 Stromversorgung
Bronkhorst Verdampfersystem mit 24 Vdc Stromversorgung

Beispiel: mini CORI-FLOW Coriolis Durchflussmesser

Coriolis Durchflussmesser mit Stromversorgung
Bronkhorst mini CORI-FLOW Durchflussmesser mit 24 Vdc Stromversorgung

Beispiel: EL-FLOW Prestige thermischer Durchflussmesser

EL-FLOW Prestige Durchflussmesser mit Stromversorgung
Bronkhorst EL-FLOW Prestige Durchflussmesser mit 24 Vdc Stromversorgung

Andere Erwägungen:

FLOW-BUS und Modbus ist ein serielles Kommunikationsprotokoll der LINE-Topologie über RS485. Jedes Gerät muss mit Anfangs- und Endwiderständen hintereinander "verkettet" werden.

  • Maximale Kabellänge vom Multiport-Adapter zum Gerät beträgt 0,5 m (20")
  • LINE-Topologie
  • STAR-Topologie = VERBOTEN
  • Ist nicht wie ein PoE-Ethernet-Switch und nicht wie ein Ethernet-Switch zu verbinden.

  

  



BRONKHORST (SCHWEIZ) AG

Gewerbestrasse 7
4147 Aesch BL (CH)
Tel. +41 61 715 90 70
[email protected]

     
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum