Bronkhorst
Massendurchflussregler für Gase - IN-FLOW HIGH-FLOW Serie

IN-FLOW ‚High-FLOW‘ Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler für Gase

mechanische Anschlüsse bis 10 Zoll / DN 250

Die IN-FLOW Serie thermischer Massendurchflussmesser für hohe Durchflüsse reiner Gase istmit einem Gehäuse für Industrieanwendungen ausgerüstet, das Schutz nach IP65 bietet. Die Regelventile können entweder direkt in das Instrument integriert oder separat verbaut werden, um Gasdurchflüsse zu messen und zu regeln.

  • Kleinster Mess- und Regelbereich 0,4...20 m3n/h 
  • Größter Mess- und Regelbereich 220...11000 m3n/h
Finden Sie Ihr Produkt Die thermische Funktionsweise

Schnellzugriff auf die Produktseiten der Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler

Massendurchflussmesser Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus max. Betriebsdruck

PN 40 bar PN 100 bar PN 200 bar PN 400 bar
F-106AI  |  20 ... 200 m3n/h F-116AI  |  20 ... 200 m3n/h F-126AI  |  20 ... 200 m3n/h F-136AI  |  20 ... 200 m3n/h
F-106BI  |  50 ... 500 m3n/h F-116BI  |  50 ... 375 m3n/h F-126BI  |  50 ... 375 m3n/h F-136BI  |  50 ... 375 m3n/h
F-106CI  |  100 ... 1000 m3n/h      
F-106DI  |  180 ... 1800 m3n/h      
F-106EI  |  400 ... 4000 m3n/h      
F-106FI  |  700 ... 7000 m3n/h      
F-106GI  |  1100 ... 11000 m3n/h      
F-107AI  |  20 ... 200 m3n/h F-117AI  |  20 ... 200 m3n/h    
F-107BI  |  50 ... 500 m3n/h F-117BI  |  50 ... 500 m3n/h    
F-107CI  |  100 ... 1000 m3n/h F-117CI  |  100 ... 1000 m3n/h    
F-107DI  |  180 ... 1800 m3n/h F-117DI  |  180 ... 1800 m3n/h    


Massendurchflussregler Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus max. Betriebsdruck

PN 64 bar PN 100 bar
F-206AI  |  20 ... 200 m3n/h F-216AI  |  20 ... 200 m3n/h
F-206BI  |  50 ... 375 m3n/h F-216BI  |  50 ... 375 m3n/h

Eigenschaften

  • Hohe Genauigkeit (standardmäßig 1% vom Endwert)
  • Robustes, wetterbeständiges Gehäuse (IP65, staub- und spritzwassergeschützt)
  • Option: ATEX-Zulassung für Zone 2
  • Option: FM-Zulassung Klasse I, Div. 2 (Gruppen A, B, C, D; T4)
  • Option: KCs-Zertifikat (Schutzklasse Ex nA IIC T4)
  • Keine beweglichen Teile
  • Analoge oder digitale Kommunikation (RS232 oder Feldbus-Schnittstelle)
  • Klassenbeste Mean-Time-Between-Failure (MTBF)-Daten basierend auf der Norm IEC 61508

afbeelding

IN-FLOW

Anwendungen

Thermische Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler für hohe Durchflüsse der Serie IN-FLOW sind für folgende Anwendungen geeignet:

  • Prozessgasmessung und -regelung in der Lebensmittel- und (petro-)chemischen Industrie, in Fermentationsanlagen sowie im Bereich der Biotechnologie
  • Gasverbrauchsmessung für die interne Abrechnung
  • Wasserstoffanwendungen

Kompakte und wettbewerbsfähige Massendurchflussmesser für hohe Gasdurchflüsse

Für die Verbrauchsmessung hoher Gasdurchflüsse wählen Kunden häufig Volumendurchflussmesser, wie z. B. Vortex-Durchflussmesser, Turbinendurchflussmesser oder Instrumente, die auf der Messung des Differenzdrucks basieren. Zur Anzeige des Massendurchflusses stützen sich alle diese Messprinzipien auf Temperatur- und Druckausgleich. Die Serie F-106/F-107 von Bronkhorst ermöglicht die direkte Messung hoher Massendurchflüsse von Gasen bis zu einer Rohrgröße von 10 Zoll/DN 250. Außerdem bietet ihre digitale Platine standardmäßige Zähl- und Alarmfunktionen sowie die Option, eine eingebaute Schnittstellenplatine für die CANopen®, DeviceNet™, EtherCAT®, PROFIBUS DP, PROFINET, Modbus RTU, ASCII oder TCP/IP, EtherNet/IP, POWERLINK oder FLOW-BUS Kommunikation zu integrieren.
 

Masssendurchflussmesser für hohe Gasdurchflüsse

Bei den IN-FLOW ‚High-Flow‘ Modellen F-206AI/ F-206BI handelt es sich um kompakte Massendurchflussregler mit integrierten, normal geschlossenen Regelventilen mit Kv-Werten von bis zu 6,0 und Durchflüssen bis ca. 375 m3n/h N2-Äquivalent. Für höhere Durchflussbereiche kann Bronkhorst IN-FLOW ‚High-Flow‘ Durchmesser in Kombination mit separaten Regelventilen anderer Hersteller anbieten.
 

Zulassungen für Gefahrenbereiche

Optional können IN-FLOW Massendurchflussmesser und Massendurchflussregler für explosionsgefährdete Bereiche angeboten werden. Für den europäischen Markt können alle IN-FLOW Instrumente für die Anwendung im Rahmen der ATEX-Kategorie 3, Zone 2 angepasst werden. Für den nordamerikanischen Markt können IN-FLOW Geräte mit einer Zulassung nach FM-Klasse I, Division 2 angeboten werden.

Die thermische Funktionsweise

Die IN-FLOW 'High-flow' Produktreihe

Alle Gas-Instrumente

BRONKHORST (SCHWEIZ) AG

Gewerbestrasse 7
4147 Aesch BL (CH)
Tel. +41 61 715 90 70
info@bronkhorst.ch

        Verantwortung und Nachhaltigkeit
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum