Bronkhorst

Liquid Dosing Modul

Mitentwickelte Dosierlösungen, die Ihren Prozess verbessern

Nach der Schritt-für-Schritt-Methode von Bronkhorst Solutions und in einem Co-Creation-Prozess mit unserem Kunden kann Bronkhorst integrierte Lösungen für die hochpräzise und sich wiederholende Dosierung von kleinen Flüssigkeitsmengen, wie z.B. Additiven, entwickeln. Der Zweck dieser Methode ist es, eine 100%ig maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln und anzufertigen, die den Anforderungen des Kunden vollständig entspricht. Das vorgetestete Modul bzw. Subsystem garantiert eine Reduzierung des Zeitaufwands für die Installation und die Testzeit vor Ort.

Unsere schlüsselfertigen Flüssigdosiermodule (LDM) umfassen alle erforderlichen Komponenten für Durchflussraten bis zu 30 kg/h in einem kompakten, robusten Gehäuse:

  • Flüssigkeitsdurchflussmesser mit integriertem PID-Regler
  • Pulsationsarme Zahnradpumpe
  • Flüssigkeitsfilter
  • Drucksensor
  • Einstellbarer Bypass
  • Absperrventil
  • Druckschalter
  • Logisches Gerät mit Touchscreen-Oberfläche
Informationen herunterladen Kontaktieren Sie uns
Liquid Dosing Module, Flüssigkeitsdosierung

Kontinuierliche Dosierung

Ein konstanter Flüssigkeitsstrom, der auf der Grundlage eines festen Sollwerts dosiert wird. Bei der Produktion von Dämmplatten verlässt sich der Hersteller auf die Genauigkeit eines Coriolis-Massendurchflussreglers, um einen konstanten Flüssigkeitsstrom für die Dauer des gesamten Produktionslaufs sicherzustellen. Nach der Umstellung auf eine Lösung von Bronkhorst hat sich die Qualität des Endprodukts deutlich erhöht und die Menge der verworfenen Endprodukte wurde auf ein Minimum reduziert.

Batch-Dosierung

Eine kleine und wiederholbare Menge eines Flüssigkeitsstroms in einem einmaligen Prozess. Fast alle Haushalts- und Industriechemikalien bestehen aus einer Mischung verschiedener Inhaltsstoffe, die in einem großen Produktionslauf unter Verwendung von Chargendosierung hergestellt werden. Traditionell werden Waagen zur sequenziellen Dosierung von Inhaltsstoffen in einem Produktionsbehälter oder einer einzelnen Produktverpackung verwendet. Der Coriolis-Massendurchflussregler fungiert als Waage für fließende Masse mit direkter Kontrolle über die Durchflussmenge in den Behälter. Und durch die Verwendung eines separaten Flow Controllers für jede Zutat können die Dosierungen parallel erfolgen, was Prozesszeit spart.

Ratio-Dosierung

Zusammenführen von getrennten Flüssigkeitsströmen in einem konstanten Mischungsverhältnis. Für sicheres und sauberes Trinkwasser werden chemische Additive in einem bestimmten Verhältnis zum Strom des produzierten Trinkwassers zugegeben. Zu wenig Additiv ergibt nicht das gewünschte Ergebnis, und zu viel Additiv ist kostspielig und kann zu einem chemischen Ungleichgewicht im nachgeschalteten System führen.
Zusätzlich zur kontinuierlichen Dosierung ist die genaue Menge des dosierten Additivs auch vom Hauptstrom des produzierten Wassers abhängig. Durch die Verwendung einer aktuellen Messung des Hauptstroms und des voreingestellten Mischungsverhältnisses wird die erforderliche Menge an Additiv in Echtzeit berechnet und genau in den Hauptstrom dosiert. 

Ihre Vorteile

  • Weniger Abfall und Kostenreduzierung: Sie wissen in Echtzeit, was Sie pumpen.
  • Weniger Ausfallzeiten: Flüssigkeitsunabhängige Durchflussmessung und Durchflussregelung - keine Neukalibrierung bei Flüssigkeitswechsel erforderlich.
  • Echtzeit-Messung von Daten zur Durchflussleistung für Qualitäts- und Überwachungszwecke, einschließlich eines Reaktionsalarms.
  • Automatische Korrektur bei nachlassender Pumpenleistung im Laufe der Zeit.
  • Korrektur bei Umgebungsbedingungen, die einen Einfluss auf Ihre physikalischen Eigenschaften der Flüssigkeit haben.
  • Integrierter PID-Regler für schnelle und genaue Durchflussregelung.
  • Fernkommunikation mit dem Regelkreis über Bus-Protokoll.

Downloads

Broschüren
LDM Broschüre

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
info@bronkhorst-nord.de

      
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum