Bronkhorst
Research & Development

Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung sind zentrale Werte von Bronkhorst. So setzt das Unternehmen circa ein Fünftel seiner Mitarbeiter für die Produktverbesserung, Erweiterung des Portfolios und Grundlagenforschung und Entwicklung ein.


Technologiebasiert und Marktorientiert

Der Erfolg von Bronkhorst gründet sich darauf, dass das Unternehmen immer auf die Ideen seiner Kunden, der Benutzer seiner Instrumente, eingegangen ist. Daneben hat die Einführung innovativer Produkte und Produktionsverfahren zu einem umfangreichen Produktsortiment und der führenden Marktstellung des Unternehmens im Bereich der Fluid-Handlingtechnik für niedrige Durchflüsse geführt.

Mehr Kompetenzen
afbeelding

Mechatronik

Mechatronik

Die Entwicklung von Durchflussmessern und -reglern erfordert Mechatroniker, d. h. eine Kombination aus Fachleuten in den Bereichen Maschinenbau, Elektronik, Software, Physik usw. Co-Design, Co-Creation und gemeinschaftliche Forschung gehören zu Bronkhorsts Idee eines „Going Concern Concepts“, zu dem häufig auch Kunden, Lieferanten oder externe Wissenszentren Beiträge liefern.

Patente

Um unsere Wettbewerbsfähigkeit zu wahren, sind eine große Anzahl unserer innovativen Ideen, die in Produkte umgesetzt wurden, patentgeschützt. Neue Produkte, die z. B. auf Coriolis-, MEMS- und Ultraschalltechnologie basieren, sind alle durch Patente geschützt.

Patente

Unsere Kompetenzen

Kundenzufriedenheit, Innovation, Produktqualität und Service sind die Eckpfeiler unseres Erfolges. Ausgehend von unserer Erfahrung, unseren Innovationen und unserem Verantwortungsgefühl bildet die Geschäftsbeziehung zu Bronkhorst die Grundlage für eine „Performance for Life.“


Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum