Bronkhorst
EX-FLOW EXPLOSIONSGESCHÜTZTE MASSENDURCHFLUSSMESSER/-REGLER FÜR GASE

EX-FLOW EXPLOSIONSGESCHÜTZTE MASSENDURCHFLUSSMESSER & MASSENDURCHFLUSSREGLER FÜR GASE

Nach ATEX für Zone 1 zugelassen (eigensicher)


EX-FLOW Instrumente sind robuste thermische Massendurchflussmesser & Massendurchflussregler, die für Gasanwendungen in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden können. Der eigensichere Messkopf wurde gemäß ATEX 114 Richtlinie 2014/34/EU geprüft und unter der unter EG-Prüfungsnummer KEMA 01ATEX1172, Klassifikation II 2 G Ex ib IIC T4 Gb, zugelassen.

Weitere Zertifizierungen (nur Massendurchflussmesser):
  • IECEx = IECEx DEK14.0060
  • TIIS = 検・第TC21584号 (japanische Zertifizierung)
  • KCs = Ex ib IIC T4 (koreanische Zertifizierung)
Das Elektronikgehäuse ist gemäß IP65 Klassifikation ausgeführt. Die Regelventile können entweder direkt in das Instrument integriert, oder separat verbaut werden und somit die nachstehenden Gasdurchflüsse messen und regeln (Luftäquivalent):
  • Kleinster Mess- und Regelbereich 0,16...8 mln/min
  • Größter Bereich  220...11.000 m3n/h (Massendurchflussmesser), 7,5...375 m3n/h (Massendurchflussregler) 

 

Finden Sie Ihr Produkt Die thermische Funktionsweise

Schnellzugriff auf die Produktseiten der Massendurchflussmesser & Massendurchflussregler

Massendurchflussmesser Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus max. Betriebsdruck

PN 40 bar PN 100 bar PN 200 bar PN 400 bar
  F-110CX  |  7,5 ... 9,5 mln/min F-120MX  |  7,5 ... 9,5 mln/min F-130MX  |  7,5 ... 9,5 mln/min
  F-111BX  |  0,015 ... 20 ln/min F-121MX  |  0,015 ... 20 ln/min F-131MX  |  0,015 ... 20 ln/min
  F-111AX  | 5 ... 100 ln/min F-121MX  |  0,015 ... 20 ln/min F-131MX  |  0,015 ... 20 ln/min
  F-112AX  |  40 ... 250 ln/min F-122MX  |  15 ... 250 ln/min F-132MX  |  15 ... 250 ln/min
  F-113AX  |  200 ... 1250 ln/min F-123MX  |  200 ... 1250 ln/min F-133MX  |  200 ... 1250 ln/min
F-106AX  |  20 ... 200 m3n/h F-116AX  |  20 ... 200 m3n/h F-126AX  |  20 ... 200 m3n/h F-136AX   |  20 ... 200 m3n/h
F-106BX  |  50 ... 500 m3n/h F-116BX  |  50 ... 375 m3n/h F-126BX  |  50 ... 375 m3n/h  
F-106CX  |  100 ... 1000 m3n/h      
F-106DX  |  180 ... 1800 m3n/h      
F-106EX  |  400 ... 4000 m3n/h      
F-106FX  |  700 ... 7000 m3n/h      
F-106GX  |  1100 ... 11000 m3n/h      
F-107AX  |  20 ... 200 m3n/h      
F-107BX  |  50 ... 500 m3n/h      
F-107CX  |  100 ... 1000 m3n/h      
F-107DX  |  180 ... 1800 m3n/h      
 

Massendurchflussregler Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus max. Betriebsdruck

PN 64 bar PN 100 bar PN 400 bar
F-200CX  |  9,5 ... 9,5 mln/min F-210CX  |  9,5 ... 9,5 mln/min F-230MX  |  10 ... 500 mln/min
F-201CX  |  0,015 ... 20 ln/min F-211CX  |  0,015 ... 20 ln/min F-231MX  |  0,5 ... 10 ln/min
F-201AX  |  5 ... 100 ln/min F-211AX  |  5 ... 100 ln/min F-231MX  |  0,5 ... 10 ln/min
F-202AX  |  30 ... 250 ln/min F-212AX  |  30 ... 250 ln/min F-232MX  |  10 ... 100 ln/min
F-203AX  |  200 ... 1250 ln/min F-213AX  |  200 ... 1250 ln/min  
F-206AX  |  20 ... 200 m3n/h F-216AX  |  20 ... 200 m3n/h  
F-206BX  |  50 ... 375 m3n/h F-216BX  |  50 ... 375 m3n/h  

Eigenschaften

  • ATEX-Zulassung Kat. 2, Zone 1
  • Druckwerte bis 400 bar
  • Robustes, wetterbeständiges Gehäuse (IP65, staub- und spritzwassergeschützt)
  • Ausführungen für hohe Durchflüsse lieferbar (bis 11000 m3n/h)

afbeelding

afbeelding

Anwendungen

  • Prozessgasmessung oder -regelung in der (petro-)chemischen Industrie
  • Brennstoffzellentechnik
  • Gasnetz
  • Hydrierung
  • Gasverbrauchsmessung für die interne Abrechnung
  • Wärme- oder Biogaserzeugung
 

Anwendungsbericht


Gasdurchflussregler in explosionsgefährdeten Bereichen

Ein EX-FLOW Massendurchflussregler verfügt über ein Regelventil mit einer schnellen und gleichmäßigen Regelcharakteristik. Durchflussmesser und Ventil sollten (mittels separaten Verbindungskabeln) an die Stromversorgung mit galvanischer Trennung, einen Trennverstärker oder ein Auswertesystem (außerhalb der gefährdeten Zone) angeschlossen werden, das eine Regelplatine umfasst, um den Regelkreis zu vervollständigen. Das Regelventil erhält sein Stellsignal von der Regelplatine und reagiert augenblicklich auf jede Abweichung zwischen dem Istwertsignal des Durchflussmessers und dem Sollwertsignal.


Bronkhorst verwendet zwei Arten von Spulen:
  • Ausführung „XB“ = eigensichere Spule; benötigt Sicherheitsbarriere.
    • Schutzart II 1 G Ex ia IIC T6
    • Schutzart II 1 D Ex ta IIIC T80°C
  • Ausführung "XC" = vergossene Spule; keine Sicherheitsbarriere erforderlich.
    • Schutzart II 2 G Ex eb IIC T4
    • Schutzart II 2 D Ex tb IIIC T130°C
Die thermische Funktionsweise

Die EX-FLOW Produktreihe

Alle Gas-Instrumente

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum