Bronkhorst
Massendurchflussmesser/-regler für Gase - IN-FLOW Serie

IN-FLOW MASSENDURCHFLUSSMESSER UND -REGLER FÜR GASE IN INDUSTRIEAUSFÜHRUNG

Wetterbeständiges (IP65) und robustes Design

Bei den Massendurchflussmessern und -reglern der IN-FLOW Serie handelt es sich um thermische Bypass-Massendurchflussmesser in modularer Bauweise mit einem Gehäuse in Industrieausführung. Die Regelventile können entweder direkt in das Instrument integriert oder separat verbaut werden, um Gasdurchflüsse zu messen und zu regeln.

  • Kleinster Mess- und Regelbereich 0,014...0,7 mln/min bis zu
  • Größter Mess- und Regelbereich 8...1670 ln/min
(Siehe IN-FLOW „High-Flow“ Serie für Bereiche von bis zu 11.000 m3n/h)


  Finden Sie Ihr Produkt

Schnellzugriff auf die Produktseiten der Massendurchflussmesser/-regler

Massendurchflussmesser Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus Druckstufe

PN 100 bar PN 200 bar PN 400 bar PN 700 bar
F-110CI  |  0,7 ... 9 mln/min F-120MI  |  10 ... 15 mln/min F-130MI  |  10 ... 15 mln/min  
F-111BI  |  0,008 ... 25 ln/min F-121MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-131MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-141MI  |  0,015 ... 100 ln/min
F-111AI  |  20 ... 100 ln/min F-121MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-131MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-141MI  |  0,015 ... 100 ln/min
F-112AI  |  40 ... 250 ln/min F-122MI  |  15 ... 250 ln/min F-132MI  |  15 ... 250 ln/min F-142MI  |  100 ... 250 ln/min
F-113AI  |  200 ... 1670 ln/min F-123MI  |  200 ... 1250 ln/min F-133MI  |  200 ... 1250 ln/min F-143MI  |  250 ... 1250 ln/min
 

Massendurchflussregler Produktseiten

Endwert-Bereich (N2-Äquivalent) versus Druckstufe

PN 64 bar PN 100 bar PN 200 bar PN 400 bar PN 700 bar
F-200CI  |  0,7 ... 9 mln/min F-210CI  |  0,7 ... 9 mln/min   F-230MI  |  10 ... 500 mln/min F-240MI  |  10... 500 mln/min
F-201CI  |  0,008 ... 25 ln/min F-211CI  |  0,008 ... 25 ln/min F-221MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-231MI  |  0,5 ... 10 ln/min F-241MI  |  0,5 ... 10 ln/min
F-201AI  |  20 ... 100 ln/min F-211AI  |  20 ... 100 ln/min F-221MI  |  0,015 ... 20 ln/min F-231MI  |  0,5 ... 10 ln/min F-241MI  |  0,5 ... 10 ln/min
F-202AI  |  40 ... 250 ln/min F-212AI  |  40 ... 250 ln/min   F-232MI  |  10 ... 100 ln/min F-242MI  |  10 ... 100 ln/min
F-203AI  |  200 ... 1670 ln/min F-213AI  |  200 ... 1670 ln/min      

Eigenschaften

  • Hohe Genauigkeit (standardmäßig 0,5% v.M. zzgl. 0,1% v.E.)
  • Messbereich im digitalen Modus bis zu 187,5 : 1
  • Optionale Multi-Gas- / Multi-Range-Funktion: frei programmierbare Messspannen und Gasarten
  • Druckstufen von 64 bis 700 bar (Multi-Gas- / Multi-Range-Funktion bis 10 bar)
  • Robustes, wetterbeständiges Gehäuse (IP65, staub- und spritzwassergeschützt)
  • Option: ATEX-Zulassung für Kat. 3, Zone 2
  • Option: FM-Zulassung Klasse I, Div. 2 (Gruppen A, B, C, D; T4)
  • Option: KCs-Zertifikat (Schutzklasse Ex nA IIC T4)
  • Analoge oder digitale Kommunikation (RS232 oder Feldbus-Schnittstelle)
  • Ausführungen für hohe Durchflüsse lieferbar (bis 11000 m3n/h)

afbeelding

afbeelding

Anwendungen

  • Prozessgasmessung in der Lebensmittel- und (petro-)chemischen Industrie, in Fermentationsanlagen sowie im Bereich der Biotechnologie
  • Probengasmessung im Rahmen der Umweltanalytik
  • Gasverbrauchsmessung für die interne Abrechnung
  • Umwelttechnologie
  • Wasserstoffanwendungen
  • Brennerregelung

Anwendungsberichte


Downloads

Prospekte
IN-FLOW Prospekt

Bedienungsanleitung
IN-FLOW Bedienungsanleitung
IN-FLOW Kurzanleitung

Modularer Aufbau & Zulassung für explosionsgefährdete Bereiche

Der Entwurf des Regelventils unterscheidet sich von Konkurrenzprodukten durch seine modulare Bauweise und die Tatsache, dass der Benutzer es im Feld austauschen oder ersetzen kann, ohne neue Einstellungen vornehmen zu müssen. Das Standardventil ist normal geschlossen und für Kv-Werte von bis zu 6,0 lieferbar. Normal geöffnete Ventile sind ebenfalls erhältlich.

Für hohe (Differenz-)Druckanwendungen ermöglicht es die patentierte Konstruktionsweise, hohe Durchflüsse und/oder Drücke von bis zu 700 bar (bei einem Differenzdruck von max. 400 bar) im IN-FLOW Programm zu verarbeiten. Sie bietet somit Kapazitäten, die absolut einzigartig am Weltmarkt sind.
 

Digitale Produkteigenschaften und Feldbus-Schnittstellen

Alle Modell der IN-FLOW-Serie verfügen über eine digitale Platine sowie Selbstdiagnose, Alarm und Zählfunktionen, digitale Kommunikation und fernverstellbare Steuerungseinstellungen. Diese digitalen Instrumente von Bronkhorst bieten hervorragende Flexibilität dank der On-Board-Schnittstelle mit dem CANopen®, DeviceNet™, PROFIBUS DP, PROFINET, Modbus RTU/ASCII oder FLOW-BUSProtokoll. Weitere Informationen über digitale „Multibus“-Kommunikation.
 

Zulassungen für Gefahrenbereiche

Optional können IN-FLOW Massendurchflussmesser und -regler für explosionsgefährdete Bereiche angeboten werden. Für den europäischen Markt können alle IN-FLOW Instrumente für die Anwendung im Rahmen der ATEX-Kategorie 3, Zone 2 angepasst werden. Für den nordamerikanischen Markt können IN-FLOW Geräte mit einer Genehmigung nach FM-Klasse I, Division 2, bis zu einem Druckwert von 400 bar (5800 psi) angeboten werden.
 

Multi Gas- / Multi Range-Funktion

IN-FLOW Instrumente mit Multi Gas- / Multi Range-Funktion bieten ein größeres Maß an Flexibilität bei den vom Benutzer zu wählenden Durchflussbereichen und Gasarten, wobei eine hohe Genauigkeit und ein großer Regelbereich für Messungen und Regelungen aufrechterhalten werden. Mithilfe dieser Funktion können Massendurchflussmesser/-regler vor Ort neu skaliert werden, wodurch viel Zeit (und Geld) für den Ein- und Ausbau gespart werden kann. Um dem Benutzer die Bedienung zu erleichtern, hat Bronkhorst ein benutzerfreundliches Softwaretool namens FlowTune entwickelt, mit dessen Hilfe Instrumente mit aktivierter Multi Gas- / Multi Range-Funktion neu konfiguriert werden können (bis zu einem Betriebsdruck von 10 bar verfügbar; ist bei der Bestellung zu spezifizieren).

Das Bypass-Prinzip

Die IN-FLOW Produktreihe

Alle Gas-Instrumente

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum