Bronkhorst

Flüssigkeitsdurchflussmesser

Für sehr niedrige bis niedrige Durchflussraten

Bronkhorst ist spezialisiert auf die Durchflussmessung von Flüssigkeiten, einschließlich Flüssigkeitsdurchflussmessern:

  • Thermische Massendurchflussmesser von 5 mg/h - 1 kg/h
  • Coriolis Massendurchflussmesser von 50 mg/h - 600 kg/h
  • Volumetrische Durchflussmesser basierend auf dem Ultraschall-Prinzip von 2 ml/min - 1500 ml/min
  • Instrumente basierend auf Vortex und elektromagnetischem Funktionsprinzip bis zu 250 l/min

Finden Sie Ihr Instrument hier

Wir beraten Sie gerne

Vorteile unserer Instrumente für Ihren Prozess:

  • Präzise Durchflussmesser für Dosieranwendungen
  • Durchflussmesser für Flüssigkeiten mit geringem Durchfluss, die unbekannte Flüssigkeiten verarbeiten können
  • Integrierter Durchflussrechner für Ventile oder Dosierpumpen
  • Geringe Kosten; keine Wartung erforderlich, da das Durchflussmessgerät keine beweglichen Teile besitzt.
  • Messung von mehreren Parametern: Durchfluss, Temperatur, Dichte und Schallgeschwindigkeit.


How to select your liquid flow meter?

Bei (sehr) geringen Flüssigkeitsdurchflüssen können winzige Störungen im Prozess oder in den Umgebungsbedingungen große Auswirkungen auf die Durchflussstabilität haben. Die Entscheidung, welcher Flüssigkeitsdurchflussmesser sich am besten für eine Low-Flow-Anwendung eignet, hängt weitgehend von den Anforderungen an Genauigkeit und Stabilität ab. Aber auch schwer zu kontrollierende Umgebungs- oder Medienbedingungen können bei der Auswahl der besten Instrumente eine wichtige Rolle spielen. 

Bronkhorst hat Flüssigkeitsdurchflussmesser auf thermischer Basis, auf Coriolis Basis und auf Ultraschall Basis im Produktportfolio, die alle für die Messung niedriger Flüssigkeitsdurchflüsse geeignet sind.

Tipps und Tricks für die Auswahl des besten Flüssigkeitsdurchflussmessers

  • Wählen Sie ein Gerät, das für den Prozess und die Umgebungsbedingungen geeignet ist.
  • Sorgen Sie für einen stabilen Eingangsdruck im Flüssigkeitssystem.
  • Wenn Sie einen Druckbehälter verwenden, achten Sie darauf, dass möglichst wenig Gas in der Flüssigkeit eingeschlossen oder gelöst wird.
  • Minimieren Sie das interne Volumen zwischen dem Flüssigkeitsdurchflussmesser und dem Prozess.

E-Book: Handhabung niedriger Durchflüsse

Durchflüsse von Flüssigkeiten < 100 g/h

Laden Sie unser E-Book "Handhabung niedriger Durchflüsse" herunter und finden Sie mehr über niedrige Durchflüsse von Flüssigkeiten heraus. Inklusive ausführlicher Informationen, technischer Beratung und Insider-Tipps unserer Experten. 

E-Book herunterladen Kontaktieren Sie uns

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

         Verantwortung und Nachhaltigkeit
Copyright © 2022 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum