Bronkhorst

Camping und Massendurchfluss – wie passt das zusammen?

07. Juli 2020 Gerhard Bauhuis

In den vergangenen Monaten des (teilweisen) Lockdowns haben die meisten Menschen von Zuhause aus gearbeitet. Sie vielleicht auch? Nun hat der Sommer begonnen, und die meisten von Ihnen freuen sich darauf, endlich ihr Zuhause zu verlassen, zumindest ich tue das! Einige Einschränkungen in Europa sind aufgehoben, was das Reisen wieder möglich macht. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass Sie es immer noch bevorzugen, im eigenen Land Urlaub zu machen. Ich verbringe meinen Urlaub jedenfalls am liebsten auf dem Campingplatz!   

Wenn ich unterwegs bin, stoße ich immer wieder auf viele Anwendungen, bei denen unsere Durchflussmesser eine Rolle spielen. Gehen wir doch mal kurz durch einige Produkte, die Sie oft auf dem Campingplatz sehen und die ohne unsere Massendurchflussregler vielleicht nicht vorhanden wären. 

Camping
Auto Armaturenbrett

Oberflächenveredelung

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie dieses Jahr mit dem Auto an Ihr Urlaubsziel reisen werden. Bei der Herstellung vieler Autoteile sind Durchflussmesser von Bronkhorst beteiligt. 

Schauen Sie mal auf Ihr Armaturenbrett, das sieht ein wenig aus wie Leder, ist in der Regel aber keines. Ein großes Unternehmen stellt eine Folie her, die das Armaturenbrett bedeckt und ihm einen „Lederlook“ verleiht. Die Folie wird durch Einsprühen von flüssigem Polyurethan in eine Metallform hergestellt. Dabei sind Coriolis-Massendurchflussregler im Einsatz, um die Form vor dem Einfüllen des PU mit einem Trennmittel zu beschichten. Lesen Sie den Anwendungsbericht, wie die Folie hergestellt wird.


  Dosierung von Trennmitteln

Darüber hinaus wird der Schaum innerhalb des Armaturenbretts mit Hilfe von Bronkhorst-Durchflussmessern hergestellt. Um Schaum zu erzeugen, wird einem Gemisch, das Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) oder Polyvinylchlorid (PVC) enthält, ein Gas zugesetzt, um ihm das richtige Volumen zu geben. Zu viel Gas macht den Schaum instabil, zu wenig und man erhält einen schweren, festen Block. Daher ist es äußerst wichtig, dass die richtige Gasmenge mit einem genauen Gasflussregler zugegeben wird.  


 

Glasbeschichtung

Wenn Sie nun über ihr Armaturenbrett nach Vorne schauen, sehen Sie durch die Frontscheibe Ihres Fahrzeugs. Mittels Beschichtung werden die Eigenschaften einer Frontscheibe genau angepasst, dazu gehören die Lichtdurchlässigkeit, der Schutz vor mechanischer und chemischer Beanspruchung, Erhöhung der Kratzfestigkeit und Splitterschutz ebenso wie das Abperlen von Wasser (Lotus-Effekt). Für diese Beschichtungsprozesse werden thermische Massendurchflussregler eingesetzt. Durch die Steuerung der einzelnen Prozessgasströme wird eine Verbesserung der Schichtdickengleichmäßigkeit erreicht.


Beschichtung von Scheinwerfern

Als Anfang der 80er Jahre Polycarbonat als Ersatz für Scheinwerferglas eingeführt wurde, traten neue Erfordernisse auf. Scheinwerfer sind einer rauen Umgebung ausgesetzt. Aufgrund der Position in der Front eines Autos sind die kritischen Parameter für die Lebensdauer und Leistung die Witterungsbeständigkeit, aber auch Kratzer und Abrieb. Um die Scheinwerfer vor diesen Belastungen zu schützen, wurden Kratz- und Abriebbeschichtungen entwickelt, die mit Hilfe von Robotern auf die Scheinwerfer gesprüht werden. Hier steuern Coriolis-Massenstromregler den Durchfluss zu den Spritzdüsen, so dass eine einheitliche Schichtdicke gewährleistet ist.
 

Hydrophobe Beschichtung

Die Oberflächenveredelung ist natürlich nicht nur für Glas und Armaturenbretter geeignet. Wenn Sie Erfahrung mit Camping haben, werden Sie wissen, wie extrem das Wetter im Sommer manchmal sein kann. Die Markise Ihres Wohnwagens muss wasserabweisend sein - das gilt auch für Ihren Regenmantel - um heftige Regenfälle von Zeit zu Zeit aushalten zu können. Um Gewebe und Textilien hydrophob zu machen, setzt die EMPA - die eidgenössische Materialprüfungsanstalt an der ETH-Zürich - die Plasmapolymerisation ein, um dünne, nanoskalige Schichten auf Gewebe und Fasern aufzubringen. Dazu verwenden sie ein Verdampfersystem mit Trägergasstrom, das sogenannte CEM-System (Controlled Evaporation and Mixing System). In einem unserer vorherigen Blogs „Hydrophobe Beschichtungen- die Antwort für alle Outdoor-Aktivitäten“ erfahren Sie mehr über diese Anwendung.

Hydrophobe Beschichtungen
Regenmantel
BBQ

Durchflussregelung zum Odorieren von Gas

Verlassen wir nun unser Fahrzeug und wenden uns dem Leben auf dem Campingplatz zu. Wohnwagen und Wohnmobile verfügen in der Regel über eine Gas-Heizung und auch der eingebaute Kühlschrank wird mit Gas betrieben, wenn kein Stromanschluss verfügbar ist. Dazu kommt, dass mit Gas gekocht wird und auch immer mehr Gas-Grills im Einsatz sind. Da wir Menschen Erdgas nicht riechen können, wird dem Gas ein Stoff beigemischt, den wir wahrnehmen können und der uns vor austretendem Gas warnt. Auch hier sind Massendurchflussregler von Bronkhorst im Einsatz, mit denen kleinste Mengen von Tetrahydrothiophen (THT) oder Merkaptan ins Gas dosiert werden. Erfahren Sie mehr in unserem Blog „Hier riecht es nach Gas!“ von Sandra Wassink. Lassen Sie uns noch kurz beim Thema Duft bleiben. Wenn es dunkel wird, schwärmen auch die Stechmücken aus. Damit wir nicht gestochen werden, benutzen wir Duftkerzen mit Citronella und anderen ätherischen Ölen, die Insekten fernhalten. Das ist zum einen schön anzusehen und schützt uns zum anderen vor juckenden Stichen. Die Zugabe dieser Duftöle muss genau dosiert werden, damit solche Kerzen sauber und sicher brennen und der Wirkstoff homogen verteilt wird. Hier ist die CORI-FILL Technik im Einsatz. Mehr über die Herstellung von Duftkerzen erfahren Sie in unserem Blog von Graham Todd.

Odorierung von Gas
Kerzen

Kompakte Flüssigkeitsdosierung für Duftkerzen

Bleiben wir doch kurz beim Thema Duft. Wenn es dunkel wird, schwärmen auch die Stechmücken aus. Damit wir nicht gestochen werden, benutzen wir Duftkerzen mit Citronella und anderen ätherischen Ölen, die Insekten fernhalten. Das ist zum einen schön anzusehen und schützt uns zum anderen vor juckenden Stichen. Mit der CORI-FILL-Dosiertechnologie bietet Bronkhorst eine einfach zu handhabende Einrichtung zur Dosierung von Düften wie Zitronengras in Kerzen. Die Zugabe von Duftstoffen zu einer Kerze sollte sorgfältig überwacht werden, um ein sauberes und sicheres Abbrennen der Kerze zu gewährleisten. Um mehr über die Rolle von Durchflussmessern im Produktionsprozess von Duftkerzen zu erfahren, lesen Sie bitte den Blog von Graham Todd über das Hinzufügen von Düften zu Kerzen.  

Der Duft in Kerzen
Taschenlampe

LED-Beleuchtung

So schön Kerzen auch sind, die Zeiten, dass wir mit einer Kerze in der Hand nachts zur Toilette geeilt sind, sind definitiv vorbei. Heutzutage benutzen wir eine LED-Taschenlampe, damit wir nachts sehen, wo wir hinlaufen. Das Funktionsprinzip der LED (Light Emitting Diode) in solch einer Taschenlampe ist eine Technologie, bei der Bronkhorst eine Rolle spielt. LED arbeitet über das Phänomen der Elektrolumineszenz, d.h. die Aussendung von Licht aus einem Halbleiter (Diode) unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes. Durch den Einsatz eines halbleitenden Materials, wie z.B. Galliumarsenidphosphid, ist die Herstellung von roten, orangen und gelben Leuchtdioden möglich. Beim Herstellungsprozess dieser LEDs spielen Durchflussmesser von Bronkhorst eine Rolle.   

Nun habe ich Ihnen schon vieles gezeigt, aber ehrlich gesagt, ist dies nur ein winziger Ausschnitt von all den Anwendungen im Camping-Bereich, an denen unsere Durchflussmesser beteiligt sind. Hoffentlich haben Sie weitere Einblicke erhalten über die vielen Industriezweige in denen Durchflussmesser von Bronkhorst zum Einsatz kommen. 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Bronkhorst in das Campingleben involviert ist? Lesen Sie unseren ähnlichen Blogs unterhalb dieses Posts.

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an!

Jetzt zur Anmeldung

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2021 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum