Bronkhorst

Welche Rohrverschraubungen empfiehlt Bronkhorst für seine Instrumente?

Bronkhorst verwendet standardmäßig Klemmring- oder Vakuumverschraubungen (VCR/VCO) mit BSPP-Gewinde für seine Instrumente. Bei BSPP (British Standard Pipe Parallel) handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine Parallelverschraubung. Die Schraubgewinde werden verwendet, um die beiden Stücke zusammenzuhalten und nicht, um eine Abdichtung zu erzeugen. Die Abdichtung wird mithilfe einer Elastomerdichtung außerhalb des Gewindes erzielt. Da die Abdichtung außerhalb des Gewindes erfolgt, besteht keine Gefahr, dass Fremdkörper, die sich in den Gewinden befinden, in den Strömungsweg des Gases gedrückt werden. Aus diesem Grund raten wir von NPT-Verschraubungen mit PTFE- (Teflon-)Dichtband ab.

Kontaktieren Sie uns Verbindungen & Modell-Code

Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum