Bronkhorst

CORI-FLOW™ M55

Coriolis-Massendurchflussmesser/-regler für niedrige Durchflüsse

  • Hohe Genauigkeit, exzellente Wiederholbarkeit
  • Schnelle Reaktion
  • Medienunabhängig
  • kompaktes, robustes (IP65) Design
  • Optionale ATEX Zulassung Kat.3, Zone 2
Angebot anfragen Downloads Support
CORI-FLOW™M55

Coriolis-Massendurchflussmesser/-regler für Flüssigkeiten und Gase für niedrige Durchflüsse

CORI-FLOW™ Massendurchflussmesser und –regler sind präzise und kompakte Instrumente, die auf dem Coriolis-Messprinzip basieren. Sie wurden entwickelt, um den Bedürfnissen des Marktes nach niedrigen Durchflüssen zu entsprechen. Bronkhorst® M55 Massendurchflussmesser sind für die sehr genaue Messung von Gas- oder Flüssigkeitsdurchflussbereichen zwischen 0,5…50 kg/h und 6…600 kg/h (dies entspricht 6,66…666,6 ln/min bis 80…8000 ln/min, wenn Stickstoff verwendet wird) bei Betriebsdrücken von bis zu 100 bar geeignet. Die Instrumente sind mit einem robusten, wetterbeständigen Gehäuse (IP65) versehen und optional mit ATEX-Zulassung zum Einsatz in Gefahrenbereichen der Zone 2 lieferbar.

Das Instrument besteht aus einer mikroprozessorgesteuerten Platine mit Signal- und Feldbuskommunikation sowie einem PID-Regler für die optionale Massendurchflussregelung mittels eines separat angebrachten Regelventils oder einer Pumpe. 


Technische Spezifikationen

Mess- / Regelsystem
Durchflussbereich (Zwischenbereiche verfügbar)min. 0,5…50 kg/h
max. 6…600 kg/h
MassendurchflussgenauigkeitLiquid: ±0,2% RD;
Gas: ±0,5% RD
Wiederholgenauigkeit± 0,1 % RD
Turndown-Bereichup to 1:100
Nullpunkt-Stabilität (ZS)< ± 0,1 kg/h
(Guaranteed at constant temperature and for unchanging process and environmental conditions.)
Betriebstemperaturstandard: 0…70°C;
max. 50°C for ATEX Cat.3, Zone 2;
max. 120°C for special version with remote electronics (130°C ≤ 1 hour allowed for CIP)
EinbauAny position, attitude sensitivity negligible;
External shocks or vibrations should be avoided.
Leckdichtigkeit, nach außenOutboard < 2 x 10-9 mbar l/s He
Aufwärmzeit> 30 min for optimum accuracy
Mechanische Teile
Werkstoff (medienberührte Teile)stainless steel 316L or comparable
Druckstufe (PN)100 bar abs
ProzessanschlüsseKlemmringverschraubungen oder Rohrverschraubungen mit stirnseitiger Abdichtung (geschweißt)
Dichtungenmetal
Schutzart (Gehäuse)IP65 (weatherproof)
Elektrische Eigenschaften
Spannungsversorgung+15…24 Vdc +/- 10%
Max. ripple recommended: 50 mV tt
Stromaufnahme max.Meter: approx. 80 mA at 15 Vdc
Analoges Ausgangssignal0…5 (10) Vdc, min. load impedance > 2 kΩ;
0 (4)…20 mA (sourcing), max. load impedance < 375 Ω
Analoger sollwert(for MFM + pump or control valve)
Digitale Kommunikationstandard: RS232;
options: options: PROFIBUS DP, DeviceNet™, Modbus RTU oder FLOW-BUS
Elektrische Anschlüsse
Analog/RS2328-pin DIN (male);
PROFIBUS DPbus: 5-pin M12 (female);
power: 8-pin DIN (male);
CANopen® / DeviceNet™5-pin M12 (male);
Modbus/FLOW-BUS5-pin M12 (male);
Optionen Regelventil
M55+C0I: Gas flow control valveKv-max= 6,6 x 10-2
M55+C2I: Liquid flow control valveKv-max= 2,3 x 10-3
M55+C5I: Gas/Liquid flow control valveKv-max= 6,6 x 10-2
M55+F-004AI: Gas/Liquid flow controlKv-max= 3,0 x 10-1
M55+F-004BI: Gas/Liquid flow controlKv-max= 1,0
Externe Antriebsmöglichkeiten zum Anschluss an das Instrument
Spezifikationen EX-Schutz
Zulassungen / Zertifikate

Technische Daten können ohne Vorankündigung geändert werden.

Für Maßzeichnungen und Anschlusspläne besuchen Sie die Produktseite auf unserer webseite

Downloads

Prospekte
CORI-FLOW Prospekt
CORI-FILL Prospekt

Bedienungsanleitungen
CORI-FLOW Bedienungsanleitung
CORI-FILL Bedienungsanleitung

Zertifikate
ATEX: KEMA 10ATEX0111X
KCs Zertifikat

Anschlusspläne
Analog I-O RS232
DeviceNet
FLOW-BUS
Modbus
PROFIBUS DP

Dimensionszeichnungen
M52 - M53 - M54 - M55 Mass Flow Meters
M5x MFM with C0I - C2I control valve
M5x MFM with C5I control valve
M5x MFM with F-004AI control valve
Dimensions Weld Adapters


Bronkhorst Deutschland nord gmbh

Südfeld 1b
59174 Kamen (GER)
Tel. +49 230792512-0
[email protected]

      
Copyright © 2020 Bronkhorst. Alle Rechte vorbehalten.     Sitemap     Haftungsausschluss     Datenschutz     Impressum